Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Schülermedien

Ab jetzt zum SchoolMediaDay anmelden!

istockphoto/sturti

Ihr gehört zum Team einer Schülerzeitung, geht mit dem Schülerradio regelmäßig auf Sendung, seid aktiv beim Schülerfernsehen oder schreibt für den Schulblog?? Dann macht mit beim bundesweiten SchoolMediaDay!

EINLADUNG ZUM SCHOOLMEDIADAY IN FRANKFURT
FÜR SCHÜLER-REDAKTEURE AB DER 8. KLASSE

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Redakteurinnen, Redakteure,
Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten!

Seid dabei, wenn sich Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland treffen, um gemeinsam das Frankfurter Leben unter die Lupe zu nehmen. Mit Hilfe von Medien-Profis könnt Ihr Eure Impressionen, Interviews und Erlebnisse in Audio-, Video- oder Onlineproduktionen verwandeln.

SchoolMediaDay
„Sounds like Frankfurt“
am 28. und 29. April 2017 in Frankfurt am Main

Was wir Euch bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Programm, bei dem Medienproduktionen (Audio/Video/Blog) im Mittelpunkt stehen.
  • Die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens.
  • Die Vertiefung bereits bestehender Kontakte.
  • Tipps & Tricks von Profis für Eure Medienarbeit.
  • Informationen für einen Einstieg in den professionellen Journalismus.

Weitere Informationen entnehmt bitte dem Ablaufplan!
Wie könnt ihr am SchoolMediaDay in Frankfurt teilnehmen?

  • Ihr besucht mindestens die 8. Jahrgangsstufe Eurer Schule.
  • Meldet Euch bis spätestens 24. März 2017 mit dem Anmeldeformular an.

Der SchoolMediaDay ist eine gemeinsame Veranstaltung von LPR Hessen und Hörfunkschule Frankfurt, mit der der journalistische Nachwuchs an Schulen gefördert werden soll. 

Für Rückfragen steht Euch bei der LPR Hessen Annika Alheid (Tel.: 0561/93586-34; alheid@lpr-hessen.de) gerne zur Verfügung.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top ->