Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Info-Abend für Praxisprojekt am 04. Dezember

Startschuss für die Sommerakademie

Sarah Maxen

Zwei Wochen Moderator, Musik- oder Nachrichtenredakteur, zwei Wochen Video- und Social-Media-Journalist: Die Sommerakademie bietet dir in kürzester Zeit geballte Praxiserfahrung – und damit gute Startchancen für einen Job im Medienbereich. Die Vorbereitungen für die Sommerakademie starten bereits jetzt: mit einem Online-Infoabend am 04. Dezember.

Für den Online-Infoabend kannst du dich hier anmelden.

Zugegeben: In diesen Zeiten Pläne zu machen, ist gar nicht so einfach. Aber wenn du den Plan hast, später mal in den Medien zu arbeiten, dann solltest du daran festhalten – auch oder gerade in den Zeiten von Corona. Die Sommerakademie hilft dir beim Start in die Medien.

Zwei Wochen live auf Sendung

Unser Praxisprojekt ist in Deutschland einzigartig: Zwei Wochen gehst du in den Sommerferien mit den anderen Teilnehmern mit dem eigenen Radiosender „LUX“ für Frankfurt auf Sendung. Als Team stellt ihr die Themen zusammen, über die ihr berichtet, ihr schreibt die Moderationen, präsentiert die Nachrichten und sucht die Musik aus. Dazu erstellt ihr Videobeiträge und pflegt die LUX-Website sowie die Social-Media-Kanäle.

Erste Erfahrungen im Bereich Multimedia-Journalismus

Das Praxis-Projekt Sommerakademie bietet die Chance, alle Facetten einer multimedialen Redaktion kennenzulernen: als Radiomoderator und Reporter, als Videojournalist, als Online-Redakteur, als Social-Media-Manager. Die Sommerakademie eröffnet Einblicke in die multimediale Welt des Journalismus und bietet damit jungen Menschen ab 16 Jahren die Chance, erste Praxis-Erfahrungen im Bereich Multimedia-Journalismus zu sammeln.

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Dazu bekommst du Feedback von ausgebildeten Medienmachern. Und: Keiner wird ins kalte Wasser geschmissen! In verschiedenen Workshops wirst du auf deinen Job bei der Sommerakademie vorbereitet. Das Praxisprojekt ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet: Das Workshop-Konzept bietet Anfänger-Module sowie Möglichkeiten zur Spezialisierung. Für viele ist die Sommerakademie der endgültige Startschuss für eine berufliche Karriere in den Medien. Etliche ehemalige Teilnehmer arbeiten mittlerweile in den Medien – etwa im privaten oder öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Infoabend ist Startschuss

Und die Vorbereitungen für den Sommer beginnen bereits jetzt. Beim Infoabend erfährst du alles, was du für eine Teilnahme an der Sommerakademie wissen musst: Wie läuft die Sommerakademie genau ab? Welche Workshops gibt es? Welche Jobs kannst du übernehmen und welche Termine solltest du dir frei halten? Natürlich beantworten wir dir auch alle deine Fragen – und du kannst die weiteren Teilnehmenden schon mal kennen lernen.

Teilnahme vor Ort oder online

Der Info-Abend für die Sommerakademie ist am 04. Dezember ab 18 Uhr. Wegen der Corona-Pandemie findet er nur online statt. Bitte melde dich hier für den Info-Abend an. Die Teilnahme am Info-Abend kostet nichts. Die Teilnahmegebühr für die Sommerakademie beträgt 200 Euro (ermäßigt). Sie beinhaltet vier Workshops an Samstagen, eine redaktionelle Praxisphase von mindestens zwei Wochen Länge im Sommer sowie individuelles Coaching.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top